· 

Joffre Lakes

[ Joffre lakes provincial park ]

Drei wundervoll grün strahlende Gebirgsseen warten im Joffre Lakes Provincial Park darauf entdeckt zu werden. Das besondere an diesem einzigartigen Park im Herzen British Columbias ist, je nach Kondition können entweder einer, zwei oder gleich alle drei Seen mit einer Wanderung besucht und bestaunt werden. 


Der Ausgangspunkt für die Wanderung ist der Joffre Lakes Trailhead circe 180 km nordöstlich von Vancouver, nahe der Ortschaft Mt. Currie. Gelegen im Squamish-Lillooet Regional District am Highway 99, dem Sea-to-Sky-Highway, entschädigt ein atemberaubendes subalpines Gebirgspanorama für alle Anstrengungen der 1 km, 8 km oder 11 km langen Wanderung. 

 

Auch, wenn alle drei Seen ein wirkliches Erlebnis sind, so ist es doch, wie so häufig im Leben - je weiter du gehst, um so spektakulärer wird es. 


Bereits nach den ersten 500 Metern nach Verlassen des Parkplatzes ist schon der Lower Joffre Lake erreicht. Ein schöner Gebirgssee im Waldigen Ambiente, umringt von Bäumen.   

 

Stramme 3 km weiter Bergauf wartet der Middle Joffre Lake aber schon mit einer ganz anderen Atmosphäre auf. Je nach Jahreszeit mit Schnee und Eis aber immer mit glasklaren, grünlichen Wasser. 


Upper Joffre Lake
Upper Lake
Joffre Lakes Wasserfall Hike
auf dem Weg vom Middle zum Upper Lake

Wer es hierher geschafft hat, hat sich eine ausgedehnte Rast wirklich verdient. Entlang des Sees gibt es ein paar Holzbänke, die zum Verweilen und Bestaunen des unfassbar schönen Panoramas einladen. 

 

Wer sich jetzt vorgenommen hat, auch den Upper Joffre Lake zu entdecken, muss noch einmal gute 1,5 km weiter - bergauf. Der See liegt auf 1564 m und es sind insgesamt fast 400 Höhenmeter zurückzulegen. Allerdings wartet, sozusagen als kleiner Bonus, auch ein sprudelnder Wasserfall circa auf der Hälfte des letzten Teilstücks. Besonders wenn die Schneeschmelze eingesetzt hat, stürzt sich das Wasser reißend in die Tiefe. 


 

Der Upper Lake verschlägt einem beim ersten Besuch wirklich die Sprache. Wie eine türkisfarbener Schal liegt er unter den gigantischen Bergen des Joffre Gletschers. Das wirklich markante an den Joffre Lakes ist eben diese besondere türkise Farbe, die durch Sedimente aus der Eiszeit entsteht, wenn sich das Sonnenlicht im Wasser bricht.   

Joffre Lakes Wasserfall Hike


[ weiterführende infos ]

Kommentar schreiben

Kommentare: 0